Lade Veranstaltungen

Ab Krabbelalter bis 2 Jahre entdecken Kinder die Welt und lernen ganz viel. Ihr Bewegungsdrang ist gross. Alles wird entdeckt und erforscht. Das fordert viel Aufmerksamkeit und Präsenz von den Eltern. Was gilt es zu beachten? Welche Einrichtungen in der Wohnung und auf dem Spielplatz sind in diesem Alter gut für eine optimale Lernumgebung? Welche Förderung nützt der Sprachentwicklung? Wie sollen Eltern in ersten Streitsituationen reagieren? Was tun, wenn kleine Kinder andere beissen?

Der Kurs „ElternLehre“ bietet Möglichkeiten zum Austausch unter Eltern im gleichen Erziehungsabschnitt. Lernen in der Gruppe zeigt Lösungen für knifflige Erziehungssituationen und vermittelt wertvolles Erziehungs- und Entwicklungswissen. Eltern bauen mit der Förderung in der Familie ein  Lebens- und Lernfundament, das hält und trägt.

Modul 2, Kursstart: 25. Oktober 2017

6 Kurseinheiten, jeweils am Mittwoch, 19.30 – 21.30 Uhr

Brugg, Berufsfachschule Gesundheit und Soziales, Badstr. 48

Die Veranstalter sind sowohl für die Inhalte, wie auch für die Rechtmässigkeit der verwendeten Fotos verantwortlich.