Lade Veranstaltungen

Der Kurs (auf Deutsch/Tigrinya) in vier Teilen richtet sich an eritreische und äthiopische Eltern von Kindern im Alter von 1-10 Jahren. Er dauert jeweils 2.25 Stunden und stärkt Eltern, Kinder und die ganze Familie.
Mütter und Väter sind herzlich willkommen. Der Inhalt wird mit einer interkulturellen Dolmetscherin vermittelt. Kursteilnahme und Kinderbetreuung sind kostenlos.

Themen:

  • Was Kinder brauchen. Das Kind fördern
  • Regeln abmachen. Kommunikation
  • Umgang mit Konflikten
  • Sprache lernen
  • Beratungs-, Hilfs- und Integrationsangebote für Eltern und Kinder in der Region

Anforderungen:

  • Keine Deutschkenntnisse erforderlich
  • Aufenthaltsstatus B-, F- oder C
  • Anmeldung bis 7. Mai 2020

Die Veranstalter sind sowohl für die Inhalte, die Darstellung, wie auch für die Rechtmässigkeit der verwendeten Fotos verantwortlich.