Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sie sind noch richtige Kinder, verspielt, schmuselig, altklug, unternehmungslustig. Aber: sie verändern sich, aus Mädchen und Buben werden zunehmend Jugendliche. Andere Themen beschäftigen sie, sie erzählen nicht mehr alles, wollen allein shoppen gehen.

Die Vorpubertät ist die chancenvolle Zeit, in der Eltern mit ihren 9- bis 13-jährigen Kindern noch Themen angehen können, über die in der Pubertät oft nicht mehr gesprochen werden kann.

Es ist auch die Zeit um

        – Ablösungsschritte zu unterstütze
        – Umgang mit Sackgeld zu üben
        – Miteinander im Gespräch zu bleiben
        – Gegenseitiges Vertrauen zu festigen
        – Schwankungen in den Schulleistungen mitzutragen
        – Kompromisse auszuhandeln

Nebst Grundsätzlichem und vielen Beispielen aus dem Erziehungsalltag profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung der Referentin als Erziehungsberaterin und Mutter von sechs erwachsenen Kindern sowie Grossmutter von drei Enkelkindern.

Kursleitung:
Bernadette Amacker
Ausbilderin FA, Kommunikations-Trainerin

Details und Anmeldung

Die Veranstalter sind sowohl für die Inhalte, wie auch für die Rechtmässigkeit der verwendeten Fotos verantwortlich.