Immer Ärger mit den Liebsten

Ein Blick, ein Wort – und schon bringen uns unsere Liebsten auf 180. Im Input erzählen längst erwachsene Kinder, warum sie sich der Mutter gegenüber so schnell im Ton vergreifen. Paare erklären, warum Gefühle wegen Banalitäten explodieren.

Es geht auch anders, wird in dieser Input-Sendung aufgezeigt. Klar, ich habe doch alles schon gewusst. Trotzdem, eine kostbare Repetition kann ganz gut sein, um sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen denn: kooperative Beziehungen tun uns gut und, die Kinder schauen es einem ab.

Marianne Steiner, Leiterin Elternbildung Aargau

Zur Input Sendung von Radio srf3
2017-12-14T10:29:26+00:00